Tipps zum Strom sparen in der Corona-Zeit

Die VERBRAUCHER INITIATIVE zur Nutzung von Computer, Herd & Co.

Arbeiten im Homeoffice, mehr Zeit zu Hause verbringen, ?fter kochen – die Corona-bedingten Einschr?nkungen treiben den Stromverbrauch in die H?he. Kleine Ver?nderungen k?nnen die Kosten im Rahmen halten. Die VERBRAUCHER INITIATIVE gibt einige Spartipps.

Sparpotenziale beim Arbeiten nutzen
– Notebooks sind energieeffizienter als Desktop-PCs. Sie sind so konstruiert, dass sie m?glichst wenig Energie verbrauchen, damit die Akku-Ladung l?nger reicht. Ein Notebook kann daher eine echte Alternative zum PC sein.

– Die Energiesparfunktion, auch Power-Management, Energieverwaltung oder Energieoption genannt, k?nnen Sie so einstellen, dass sich der Bildschirm oder die Festplatte nach wenigen Minuten abschalten oder in einen Stromspar-Modus gehen, wenn sie nicht gebraucht werden.

– Wenn Sie eine Pause machen, stellen Sie den Ruhezustand oder Sleep-Modus ein. Das ist energiesparender als der Stand-by-Betrieb.

– Schalten Sie Ger?te wie Drucker, Scanner oder externe Festplatten aus, wenn Sie sie nicht ben?tigen.

Auf Sparflamme kochen und backen
– Legen Sie Deckel auf T?pfe und Pfannen. Das spart bis zu 30 Prozent Strom.

– Nutzen Sie die Nachw?rme. Stellen Sie Herdplatten und Backofen ca. f?nf bis zehn Minuten vor Ende der Garzeit ab.

– Dauert das Backen l?nger als 40 Minuten, k?nnen Sie den Ofen schon 15 Minuten vor Ende der Backzeit ausschalten.

– Verzichten Sie auf das Vorheizen und sparen Sie bis zu 20 Prozent Energie.

Eiskalt kalkulieren
– Stellen Sie den K?hlschrank auf 7 ?C und den Gefrierschrank auf minus 18 ?C ein. Jedes Grad k?hler erh?ht den Stromverbrauch um ca. 6 Prozent.

– Platzieren Sie die Ger?te nicht direkt neben dem Herd, der Heizung oder in direkter Sonneneinstrahlung, sonst verbrauchen sie mehr Strom.

Anregungen zum sparsamen Umgang mit Elektro- und Haushaltsger?ten bietet die Brosch?re “Basiswissen Strom sparen” der VERBRAUCHER INITIATIVE. Das 16-seitige Heft kann f?r 2,00 Euro (zzgl. Versand) unter www.verbraucher.com bestellt oder heruntergeladen werden.

Keywords:Stromsparen Energiesparen Haushaltsger?te Corona Stromverbrauch

adresse

Powered by WPeMatico