So sieht gute Ausbildung bei APROS als Top-Arbeitgeber aus

APROS Consulting & Services macht Azubi-Workshop in Metzingen

Als zertifizierter Top-Arbeitgeber und IFGA-Partner, Initiative f?r gute Arbeit, macht die Unternehmensberatung, Presse- und Werbeagentur APROS aus Reutlingen ein intensives Schulungsprogramm f?r ihre Auszubildenden. Mitarbeiter werden hierdurch von Anfang ins Team integriert und somit die Basis f?r eine gute Zukunft gesetzt. Daher hat das APROS Team nun auch einen interaktiven Step4 Auszubildenden-Workshop im Bereich Marketing, Organisation und Kommunikation veranstaltet. Mit der Einbindung des Metzinger Konferenz-Hotels Schwanen, der Erlebnisp?dagogin Kathleen Vollmer, Step4, und dem APROS-Personalbeauftragten und Senior-Berater Holger Ehnes, wurde ein besonderes Konzept verfolgt.

Es lag auf der Hand, sich f?r das interaktive Programm erfahrene Ausbildungs- und Premiumpartner f?r den Workshop auszusuchen. Mit der Familie Wetzel und dem Hotel Schwanen, Gesch?ftspartner von APROS im Managerbund Reutlingen, dessen gro?en Workshop-R?umlichkeiten und ihrem individuellen Konferenzservice, wurde nicht nur der gemeinsame Business-Lunch zum Event. Der Schwanen in Metzingen wurde unter die “TOP 250 Germany – Die besten Tagungshotels in Deutschland” gew?hlt und war auch deshalb der Ort der Wahl. Ein Familienbetrieb, der modern und professionell arbeitet. Alle Teilnehmer konnten – mit gro?en Abst?nden – in den R?umen mit dem Herzst?ck Work.Shop, einem Raum mit 220m?, miteinander arbeiten. In den Pausen stand die Skylounge auf dem Dach des Hotels mit Ausblick auf die Outletcity Metzingen zur Verf?gung.

“Azubis bringen, wenn das Umfeld es zul?sst, neue Gedanken mit. Die Lernerfahrung ist dadurch f?r alle Seiten etwas Besonderes!” waren sich Kathleen Vollmer und Holger Ehnes einig. Und das Ziel war, das APROS-Team weiterzuentwickeln und neue Mitarbeiter gut und schnell zu integrieren. Ein Vorteil f?r alle Beteiligten. Das ist gut gelungen.

Es wurden gemeinsam, auf spannende Art, interaktive Spiele durchgef?hrt, die die Zusammenarbeit f?rderte. So wurden z.B. T?rme oder – durch Anleitung von Kollegen – Legofiguren, gebaut. Jede und jeder hatte sichtbar Spa? an der Sache. Es war eine gute Kommunikation zwischen den Teilnehmern daf?r notwendig. “Zu sehen, dass unsere Azubis mit weiteren Mitarbeitern stabil und eigenverantwortlich mit Freude im Team gearbeitet haben und alle gemeinsam unsere Werte erarbeiteten, war sch?n.” freute sich APROS-Gesch?ftsf?hrer Volker Feyerabend ?ber das gelungene Experiment.

Auch Erlebnisp?dagogin Kathleen Vollmer zeigte sich mit ihrer gro?en Erfahrung aus Team-Entwicklungsma?nahmen hochzufrieden mit dem Erreichten. “Wir konnten mit Hilfe der gestellten Kooperations- und Koordinationsaufgaben und der anschlie?enden Auswertung gute Fortschritte machen,” gab sie sich von der gut gelungenen Ma?nahme ?berzeugt. So sieht zielgruppengerechtes Coaching in der Praxis aus.

Das APROS Team w?chst konstant weiter. So wurde auch in diesem Jahr ein zus?tzlicher Azubi eingestellt. W?hrend der Schulung wurden gemeinsame Werte, neue Kommunikationsprozesse und Organisationsrichtlinien mit den Auszubildenden herausgearbeitet. Es ist ganz im Sinne der APROS-Philosophie als zertifizierter Top-Arbeitgeber den Angestellten, von Azubi bis hin zu lang gedienten Mitarbeitern, beste M?glichkeiten zur pers?nlichen Weiterentwicklung zu geben und ihnen die M?glichkeit zu schaffen, sich aktiv einzubringen.

Und als beratender Partner der IFGA ist es APROS wichtig, regelm??ig Ma?nahmen dieser Art mit den verschiedenen Teams im Unternehmen durchzuf?hren. Denn hochmotivierte Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen und sind die Basis f?r das weitere geplante Wachstum. Vorbildlich – weiter so!

Weitere Informationen:
https://www.APROS-Consulting.com
https://www.hotel-schwanen-metzingen.de/

Keywords:APROS, top-arbeitgeber, hotel schwanen, metzingen

adresse

Powered by WPeMatico