Pampa Metals präsentiert sich beim virtuellen Kongress der Prospectors & Developers Association of Canada (PDAC) 2021

Veröffentlicht von

Vancouver, Kanada – 3. März 2021 – Pampa Metals Corp. (Pampa Metals oder das Unternehmen) berichtet, dass es am jährlichen Kongress der Prospectors and Developers Association of Canada (PDAC), dem weltweit wichtigsten Mineralexplorations- und Bergbau-Event, teilnehmen und ausstellen wird. Dieses Jahr findet der PDAC-Kongress virtuell statt, und zwar von Montag, 8. März, bis Donnerstag, 11. März 2021.

Ab dem 3. März 2021 ist unser virtueller Stand bei der Investor Exchange für die allgemeine Öffentlichkeit zugänglich. Dort kann man sich Pampa Metals’ neueste Präsentation anschauen und Einzelgespräche mit Mitgliedern des Managements und Board of Directors des Unternehmens vereinbaren.

Für weitere Informationen und/oder um sich für den Kongress zu registrieren, gehen Sie bitte auf: www.pdac.ca/convention.

ÜBER PAMPA METALS

Pampa Metals ist ein kanadisches Unternehmen, das an der Canadian Stock Exchange notiert ist (CSE: PM). Pampa Metals hat Beteiligungen an einem außergewöhnlichen, 59.000 Hektar umfassenden Portfolio an aussichtsreichen Kupfer- und Goldprojekten entlang bekannter Mineralgürtel in Chile, einem der weltweit besten bergbaufreundlichen Rechtsgebiete. Die Standorte der Projekte des Unternehmens finden Sie auf der beigefügten Karte. Das Unternehmen hat die Vision, Aktionärswerte durch eine große Kupferentdeckung entlang der wichtigsten Mineralgürtel Chiles zu schaffen, wobei die besten geologischen und technischen Methoden zum Einsatz kommen. Weitere Informationen finden Sie auf der Website von Pampa Metals: www.pampametals.com.

IM NAMEN DES BOARDS
Julian Bavin | Chief Executive Officer

KONTAKT FÜR INVESTOREN
Ioannis (Yannis) Tsitos | Director
investors@pampametals.com
www.pampametals.com

Weder die CSE noch die Investment Industry Regulatory Organization of Canada übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Mitteilung.

Der Verweis auf bestehende oder historische Minen und Projekte dient nur zu Referenzzwecken. Der Leser wird darauf hingewiesen, dass es bisher keine Hinweise darauf gibt, dass eine vergleichbare Mineralressource in den Projekten von Pampa Metals gefunden werden konnte.

ZUKUNFTSGERICHTETE AUSSAGE

Diese Pressemitteilung enthält bestimmte Aussagen, die als zukunftsgerichtete Aussagen betrachtet werden können. Alle Aussagen in dieser Pressemitteilung, mit Ausnahme von Aussagen über historische Fakten, die sich auf Ereignisse oder Entwicklungen beziehen, deren Eintreten von Pampa Metals erwartet wird, sind zukunftsgerichtete Aussagen. Zukunftsgerichtete Aussagen sind Aussagen, die keine historischen Tatsachen darstellen und im Allgemeinen, aber nicht immer, durch die Wörter erwartet, plant, antizipiert, glaubt, beabsichtigt, schätzt, projiziert, Potenzial, zeigt an und ähnliche Ausdrücke gekennzeichnet sind oder die besagen, dass Ereignisse oder Bedingungen eintreten werden, würden, können, könnten oder sollten. Dazu gehören Aussagen über unsere zukünftigen Explorationspläne und die Ergebnisse bestehender Pläne. Diese Aussagen unterliegen verschiedenen Risiken, einschließlich der Tatsache, dass die Ergebnisse nicht wie erwartet ausfallen werden oder dass der Zeitplan durch Reise- und Arbeitsbeschränkungen aufgrund der Covid-19-Pandemie beeinträchtigt werden könnte. Obwohl Pampa Metals davon ausgeht, dass die Erwartungen, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebracht werden, auf vernünftigen Annahmen beruhen, sind solche Aussagen keine Garantie für zukünftige Leistungen, und die tatsächlichen Ergebnisse können wesentlich von denen in zukunftsgerichteten Aussagen abweichen.

SIEHE KARTE AUF DER NÄCHSTEN SEITE FÜR WEITERE INFORMATIONEN

Projekte von Pampa Metals – Lage im Vergleich zu den wichtigsten Mineralgürteln im Norden Chiles
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/57056/Pampa_2021Mar3_DEPRcom.001.png

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Pampa Metals Corp.
Gurdeep Bains
1200 – 750 W. Pender Street
V6C 2T8 Vancouver, British Columbia
Kanada

email : gurdeep@pampametals.com

Pressekontakt:

Pampa Metals Corp.
Gurdeep Bains
1200 – 750 W. Pender Street
V6C 2T8 Vancouver, British Columbia

email : gurdeep@pampametals.com