NewMotion ist Ladepartner von Fiat Chrysler Automobiles für Flottenkunden in 12 Ländern

NewMotion liefert den Flottenkunden der Fiat Chrysler Automobiles (FCA) sein vollst?ndiges Lade-?kosystem – das L?sungen f?r das Laden am Arbeitsplatz, zu Hause und unterwegs umfasst – um ihnen so einen nahtlosen ?bergang zur Elektromobilit?t zu erm?

Berlin, 16. Dezember 2020 – Fiat Chrysler Automobiles (FCA) und NewMotion, ein f?hrender Anbieter von intelligenten Ladel?sungen f?r Elektroautos in Europa, k?ndigen heute eine neue Partnerschaft an, die die Gesch?ftskunden der FCA beim ?bergang zur Elektromobilit?t unterst?tzen wird. Die Gesch?ftskunden der FCA erhalten Zugang zum vollst?ndigen Lade-?kosystem von NewMotion – von der intelligenten Ladeinfrastruktur ?ber Backoffice-Dienstleistungen bis hin zur Notfallbetreuung von Kunden. Dank dieses Komplettangebots ist das Laden f?r Gesch?ftskunden so einfach wie m?glich, um ihnen einen nahtlosen ?bergang zur E-Mobilit?t erm?glicht. Die Partnerschaft wird in 12 L?ndern eingef?hrt, zun?chst in Frankreich, Deutschland und dem Vereinigten K?nigreich, gefolgt von den Niederlanden, Belgien, Luxemburg, der Schweiz, ?sterreich und den nordischen L?ndern.

Nahtloser ?bergang zur E-Mobilit?t in ganz Europa

Die Wahl von FCA fiel auf NewMotion als Ladepartner f?r Gesch?ftskunden aufgrund seiner europaweiten Pr?senz, die Zugang zu einem der gr??ten ?ffentlichen Roaming-Netze des Kontinents erm?glicht. Mit der Partnerschaft bietet NewMotion den Gesch?ftskunden von FCA Zugang zu seinem gesamten ?kosystem. Die Kunden profitieren so von der fachgerechten Installation von Ladepunkten am Arbeitsplatz und bei den Mitarbeitern zu Hause sowie von der NewMotion-Ladekarte mit Zugang zu ?ber 175.000 ?ffentlichen Ladepunkten in Europa. Dar?ber hinaus bietet NewMotion einen End-to-End Support vom ersten Beratungsgespr?ch ?ber die Installation vor Ort bis hin zur Kundenbetreuung in Notf?llen zur Verf?gung.

Alle NewMotion-Ladepunkte eines Unternehmens sind online angebunden und bieten intelligente Funktionen. So erm?glicht die Ladeinfrastruktur beispielsweise die automatische Verteilung der verf?gbaren Netzleistung an alle angeschlossenen Ladepunkte. Dadurch k?nnen FCA-Kunden, die NewMotion-Ladeinfrastruktur so effizient wie m?glich nutzen und die Installation teurerer Schnellladeger?te oder unn?tige Upgrades des Netzanschlusses vermeiden. Zudem kann die E-Auto-Ladung mit Zahlungsfunktionen und Dateneinblicken kombiniert werden, sodass Mitarbeitern, die einen Firmenwagen fahren und zu Hause aufladen, die Stromkosten automatisch erstattet werden.

Intelligentes Management der gesamten Ladeinfrastruktur

Flottenmanager gro?er Unternehmen erhalten au?erdem Zugang zum Business Hub, um alle Aspekte ihrer NewMotion-Ladeinfrastruktur von einer zentralen, benutzerfreundlichen Plattform aus zu ?berwachen, zu analysieren und zu steuern. Die Verwaltung einer Ladeinfrastruktur ?ber mehrere Standorte hinweg ist ein komplexer Prozess. Die Business Hub-Plattform hilft Gesch?ftskunden von FCA, den Zugang zu Ladepunkten zu regeln, die Nutzung zu ?berwachen und bei der Kostenkontrolle.

“Die Partnerschaft mit NewMotion ist einer der zahlreichen Services, die Fiat Chrysler Automobiles seinen Kunden anbietet. Dadurch m?chten wir den K?ufern eines E-Autos oder Hybrids den Umstieg so einfach wie m?glich machen. Mit einfachen und innovativen L?sungen k?nnen Gesch?ftskunden s?mtliche Herausforderungen, die durch neue Arten der E-Mobilit?t auftauchen, in Chancen verwandeln”, erkl?rt Roberto Di Stefano, Head of e-Mobility EMEA bei FCA.

“Mit mehr als 10 Jahren Erfahrung verf?gen wir ?ber das Know-how und die Kenntnisse, um Unternehmensflotten bei den wachsenden Herausforderungen beim Umstieg auf die E-Mobilit?t zu unterst?tzen. Unser ?kosystem intelligenter Ladel?sungen erstreckt sich ?ber eine gro?e Anzahl europ?ischer L?nder und gew?hrleistet Gesch?ftskunden, die international t?tig sind oder mehrere Standorte haben, dass sie ?berall auf die gleichen L?sungen zugreifen k?nnen. Wir freuen uns darauf, die FCA dabei zu unterst?tzen, ihren Unternehmenskunden das nahtlose Laden ihrer E-Autos zu erm?glichen”, sagt Melanie Lane, CEO von NewMotion.

Gesch?ftskunden in den folgenden 12 L?ndern profitieren von der Partnerschaft zwischen NewMotion und FCA: Deutschland, Frankreich, Gro?britannien, Niederlande, Belgien, Luxemburg, Schweiz, ?sterreich, Finnland, Norwegen, Schweden und D?nemark. Die Partnerschaft wird in den n?chsten drei Jahren umgesetzt.

Keywords:NewMotion,Ladepartner,Chrysler

adresse

Powered by WPeMatico