Lieferkettenprobleme im Vertrieb: Booklet „Alles wieder auf Kette“ mit Lösungen

Verhandlungstrainer Urs Altmannsberger liefert Tipps und Strategien f?r Verk?ufer

L?nder?bergreifend und in jeder Branche sind Lieferketten gerissen, warten Unternehmen h?nderingend auf Lieferungen, um produzieren und vermarkten zu k?nnen. Goldene Zeiten – so k?nnte man meinen – f?r den Vertrieb, denn wird ihm jetzt nicht alles aus den H?nden gerissen? Die Wahrheit hei?t aus mehreren Gr?nden meistens: nein.

In seinem neuen Booklet „Alles wieder auf Kette. Wie Vertriebsprofis Lieferkettenprobleme im Verkauf zu Gold machen und die eigene Lieferf?higkeit sicherstellen“ erl?utert der renommierte Verkaufs- und Einkaufstrainer Urs P. Altmannsberger sieben Strategien, mit denen der Vertrieb der Lieferketten-Problematik entkommt und die Situation fair f?r beide Seiten – Sales und Procurement – f?r sich nutzen kann: https://profitablerverkauf.de/buch-bestellen/#Lieferkette

VERTRIEB STECKT OFT IM LIEFERKETTEN-DILEMMA – BOOKLET ZEIGT SIEBEN KONKRETE STRATEGIEN

Es scheint sich zwar in vielen Branchen geradezu um einen „Verteilmarkt“ zu handeln – aber in der Realit?t geraten Vertriebsmitarbeitende immer h?ufiger ins Lieferketten-Dilemma, wenn sie einerseits Abschl?sse und Umsatz erzielen m?ssen, andererseits aber schon wissen, dass ihre eigene Firma in absehbarer Zeit knapp oder lieferunf?hig an der zu liefernden Ware oder Dienstleistung sein wird; weil eben etwa die Rohstoffe, Vorprodukte oder – durch Krankheitswellen sowie den Nachwuchs- und Fachkr?ftemangel – auch Mitarbeitende fehlen. Wenn sie sich mit frustrierten Kundenunternehmen auseinandersetzen m?ssen, weil die ausverhandelten Vertr?ge nicht p?nktlich erf?llt werden k?nnen. Oder wenn Verk?ufe oder Vertr?ge auf Basis von Preis- und Margenberechnungen get?tigt wurden, die aktuell zum Beispiel wegen der gestiegenen Energiepreise, der Inflation oder Preiserh?hungen der Vorprodukte eigentlich nicht mehr gehalten werden k?nnen.

ALTMANNSBERGER: L?SUNGSSTRATEGIEN AUS DER PRAXIS F?R SALES UND PROCUREMENT

„Da ich in meinen Seminaren immer h?ufiger von Vertriebsleuten befragt wurde, wie sie sich gleichzeitig umsatzstark und belastbar aus diesem Dilemma befreien k?nnen, habe ich sieben absolut praxisorientierte Strategien entwickelt, die ich auch in diesem Booklet zusammengefasst habe. Denn wir alle haben jetzt gelernt, dass Logistik und Transport fragile Systeme sind – da reicht ein weiterer hei?er Sommer mit unschiffbaren Fl?ssen, eine neue Krankheitswelle, eine unerwartete Kraftstoffverknappung: die n?chste Lieferkrise kommt gewiss!“, erl?utert Autor Urs Altmannsberger.
„Und im ?Schwester-Booklet? „Lieferkette gerissen – Alles besch*ssen?!“ habe ich weitere Strategien aus Sicht der Profi-Eink?ufer zusammengefasst, denn mein Ziel ist es, dass Vertrieb und Einkauf gemeinsam solche Probleme l?sen k?nnen.“

PRESSESERVICE: REZENSIONSEXEMPLARE & FACHBEITR?GE

– Presse-Rezensionsexemplare von „Alles wieder auf Kette. Wie Vertriebsprofis Lieferkettenprobleme im Verkauf zu Gold machen und die eigene Lieferf?higkeit sicherstellen“ erhalten Sie gerne hier: redaktion@text-ur.de

– Sie interessieren sich f?r exklusive Fachbeitr?ge, eine Fachkolumne von oder ein Interview mit Urs Altmannsberger? Dann einfach melden: redaktion@text-ur.de oder 0221 – 168 21 231

Keywords:Lieferkette Lieferkettenproblematik Transport Logistik Procurement Einkauf Verkauf Sales Trainer Training Berater Altmannsberger Buch

adresse

Powered by WPeMatico