Erfolgreiches 2. virtuelles und 10. Branchenforum des VMF am 25.11.2020

Zahlreiche Innovationen rund um die Mobilit?t

Hamburg, Januar 2021

Herr Schulz, Vorsitzender des Vorstandes des VMF, unterstrich in seiner Begr??ung beim 10. Branchenforum, dass die urspr?nglich geplante Pr?senzveranstaltung bei Control Expert wegen der Vorschriften im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie leider abgesagt werden musste. Deshalb freute er sich auch im Namen aller Mitglieder, dass am virtuellen Branchenforum (per Webex Videokonferenz) alle Mitglieder und fast alle Premium-Partner teilnehmen konnten. Er begr??te ausdr?cklich Herrn Dieter Jacobs (vormals LeasePlan) als neues Mitglied der Gesch?ftsstelle neben den Herren Dieter Brandl und Helmuth Barth.

Die Premiumpartner des VMF nutzten zahlreich die M?glichkeit, den Mitgliedern in Vortr?gen aktuelle Services und Innovationen pr?sentieren zu k?nnen:

BGH-Gro?kundenrabatt-Entscheidung, Kanzlei Voigt, Gesch?ftsf?hrer Henning Hamann berichtete ?ber die aktuelle h?chstrichterliche Entscheidung des BGH zu Rabatten von Gro?kunden. Er verwies auf Beachtung s?mtlicher Aspekte in der fiktiven Schadensabwicklung von Haftpflichtsch?den.

Der VMF in neuem Look, B?ro 5, Gesch?ftsf?hrerin Christine Albrecht
informierte die Teilnehmer ?ber den neuen Look des VMF mit ge?ndertem Logo, Leistungsversprechen, Bildsprache, Website etc. Der Rollout ist im 1. Quartal 2021 geplant – seien Sie gespannt!

Die Herausforderungen des Mehrmarkenhandels in Zeiten von Corona, Georg Schumm und Joachim Trump, Schwabengarage (Emil Frey-Gruppe) wurden als neuer Premiumpartner des VMF begr??t und stellten die Emil Frey Gruppe in Deutschland und international vor.

Marktentwicklung und Kurzvorstellung Leasing-Analyse 2020, Dataforce, Gesch?ftsf?hrer Marc Odinius gab ein Update zur Marktentwicklung infolge der Corona-Pandemie und pr?sentierte Ausz?ge aus den aktuellen Studien “Leasing Analyse 2020” und “User Chooser Studie 2020”.

“Driviva – Think logical, der innovative Online Marktplatz f?r Fahrzeug Logistik”, PS-Team, Tanja Ebert, Sales Account Manager stellte Driviva, den innovativen Online-Marktplatz f?r Logistik vor, interessant speziell f?r das Remarketing von Fahrzeugen. Dieser Online-Marktplatz verbindet Auftraggeber und Dienstleister und bietet zahlreiche Vorteile.

“Digital Vehicle Scan-Fahrzeugdigitalisierung, eindrucksvoller Schritt in die Zukunft”, DVS/T?V-S?d, Gesch?ftsf?hrer Martin Kusatz pr?sentierte unter Industrie 4.0 Gesichtspunkten die L?sung DVS (Digital Vehicle Scan) mit den Zielen einer hohen Kundenzufriedenheit, Zeiteinsparung, Fehlerreduktion und Ablaufoptimierung. 20 integrierte Kameras der Anlage erfassen innerhalb von 90 Sekunden in einem 360 Grad Scan alle Sch?den inkl. Unterboden an s?mtlichen Fahrzeugen. Das DVS-System bietet 3 Varianten -indoor,-mobil,-outdoor und soll auch rechtssicher f?r Begutachtungen sein.

“Neues von Control Expert”, Control Expert (CE), Gesch?ftsf?hrer Nicolas Witte informierte ?ber die Hintergr?nde der strategischen Beteiligung von Allianz X an CE und die Ziele des weiterhin durch die Familie Witte gef?hrten Unternehmens. Die internationale Pr?senz der Allianz in ?ber 100 L?ndern bietet CE Chancen neue Technologien weiterzuentwickeln und international noch erfolgreicher zu vermarkten.

Philipp Haac, Leiter Unternehmensentwicklung pr?sentierte in Ausz?gen das CE Consulting f?r KI Projekte in den drei Dimensionen Analyse, Konzeption und Implementierung. Anschlie?end stellte er die Modulentwicklung der 2trde Plattform vor. Hierbei handelt es sich um eine Software, die den Ankauf, die Bewertung und das Auktionsgesch?ft von Gebrauchtfahrzeugen effizienter gestaltet.

Henrik Lange, Vertriebsleiter Automotive stellte die positive Entwicklung des Postmaster seit Einf?hrung dar; aktuell sind 9.250 Kfz-Werkst?tten bundesweit registriert. Ab 2021 soll zus?tzlich auch die Reifen-Abwicklung ?ber Postmaster gestartet werden, es bestehen bereits intensive Kontakte zum Reifen- und Autohandel.

“Neues von bezahl.de- von Wirecard bis Smartkasse”, Gesch?ftsf?hrer Lasse Diener ging auf die Trennung von Wirecard ein; Bezahl.de arbeitet mittlerweile mit der HVB Hypo-Vereins-Bank. Bezahl.de ist weiterhin Treiber von digitalen Zahlungsprozessen und erzielt dadurch Prozessverbesserungen in der Verwaltung und dem Debitoren-Management.
Als neues Produkt wurde Smartkasse vorgestellt. Hierbei handelt es sich um die kontakt- und bargeldlose Zahlung als innovativer Auftritt gegen?ber Kunden und erspart lange Schlangen an Kassen in M?rkten.

“Ultraschnelladen als Schl?ssel zum Durchbruch der Elektromobilit?t”, Aral/BP, Alexander Junge, Electrification Director Germany informierte ?ber die weitere Entwicklung der Elektrifizierung durch ultraschnelles Laden von Elektrofahrzeugen im BP/Aral-Netz. Dabei sind Schnell-Ladestationen im Fokus und eine geographische Abdeckung des Landes hat erste Priorit?t wegen der noch nicht zufriedenstellenden Fahrzeugreichweiten.

Der VMF-Vorstand und die Gesch?ftsstelle bedankten sich bei den Referenten f?r die sehr interessanten Vortr?ge. Die Teilnehmer sind optimistisch, dass bis Mitte 2021 das 11. Branchenforum erneut als Pr?senzveranstaltung, dann bei Control Expert in Langenfeld stattfinden kann und freuen sich auf pers?nliche Gespr?che.

Keywords:Mobilt?t, VMF, Fuhrpark

adresse

Powered by WPeMatico