eprimo Grünstromcommunity überzeugt mit fairem Ökostrom

Gr?ne Stromtarife auf dem Pr?fstand

– 6.000 Tarife von 1.100 Versorgern verglichen
– eprimo punktet mit “fairen” Konditionen
– Gr?nstromcommunity vernetzt lokale Stromproduzenten und Verbraucher

Neu-Isenburg, 27. Januar 2021. Das Wirtschaftsmagazin Focus-Money hat untersucht, welche Versorger in Deutschland den Verbrauchern wirklich “fairen” ?kostrom liefern (Focus-Money 3/2021). Laut Studie geh?rt der ?kostrom- und ?kogasanbieter eprimo zu den fairsten Versorgern im Test. Dabei ?berzeugt eprimo mit niedrigen Preisen, einer Preisgarantie von 18 Monaten sowie dem zukunftsweisenden Konzept der Gr?nstromcommunity.

Im Auftrag von Focus-Money nahm das Vergleichsportal Verivox mehr als 6.000 unterschiedliche Tarife f?r private Haushalte von rund 1.100 Unternehmen unter die Lupe. Im Fokus standen nicht nur g?nstige Preise und kundenfreundliche Vertragsbedingungen wie kurze K?ndigungsfristen und lange Preisgarantien, sondern auch die gezielt ?kologische Ausrichtung der Tarifmodelle. Diesen Fairness-Kriterien entspricht nach Ansicht der Tester in hohem Ma?e die Gr?nstromcommunity von eprimo, die lokale ?kostromproduzenten und Verbraucher vernetzt. Dabei kauft eprimo beispielweise Strom aus lokalen PV-Anlagen, den die Gr?nstromproduzenten nicht selbst verbrauchen und gibt ihn an Verbraucher weiter, die ihren ?kostrom direkt vom Erzeuger beziehen m?chten. “Die Gr?nstromcommunity w?chst kontinuierlich – auf Verbraucherseite, aber auch durch die weitere Integration von lokalen Erzeugungsanlagen in ganz Deutschland”, sagt Jens Michael Peters, Vorsitzender der Gesch?ftsf?hrung von eprimo. “Unsere Kunden entscheiden selbst, welchen Beitrag sie f?r die Energiewende leisten wollen – wir unterst?tzen sie dabei mit bedarfsgerechten, innovativen Angeboten.”

Keywords:?koenergie, ?kostrom, ?kogas, Ranking, Studie, Dienstleister, Kunden, Service, Preise

adresse

Powered by WPeMatico