AzerionOne bekräftigt sein Versprechen für verlässliche und sichere Werbelösungen durch engere Kooperation mit White Ops

NEW YORK & AMSTERDAM – 1. Dezember 2020 – AzerionOne, die zukunftsweisende All-in-One-Programmatic-Plattform f?r Publisher und Werbetreibende in Europa, gibt bekannt, die Partnerschaft mit White Ops, dem weltweit f?hrenden Anbieter von kollektivem Schutz vor raffinierten Bot-Angriffen und Betrug, weiter auszubauen. Mit den Pre-Bid-Funktionen von White Ops Advertising Integrity bietet AzerionOne besseren Schutz vor raffinierten Bots und Betrug auf sein gesamtes Programmatic Inventory – einschlie?lich Native, Video-, Online-, Mobile- und Connected TV- Werbung. Diese Partnerschaft unterstreicht das Engagement von AzerionOne den Werbetreibenden, Agenturen und Publishern in ganz Europa ein zuverl?ssiges und sicheres ?kosystems zu bieten.

AzerionOne hat den Anspruch f?r Werbetreibende markensicheres Inventar und f?r Publisher erstklassigen Schutz zu gew?hrleisten. F?r die Umsetzung dieser Vision hat AzerionOne sich auf die Suche nach einer passenden L?sung gemacht. Nach einem gr?ndlichen und zeitintensiven Evaluierungsprozess aller auf den Markt verf?gbarer geeigneten L?sungen f?r die Programmatic Plattform, entschied sich AzerionOne f?r White Ops. Aufgrund der Leistungsf?higkeit, betr?gerische, raffinierte bot-basierte Aktivit?ten erfolgreich zu erkennen und zu unterbinden, wird AzerionOne ausschlie?lich mit White Ops zusammenarbeiten und die Pre-Bid-Funktionen von White Ops Advertising Integrity in seinem gesamten ?kosystem einsetzen. Das Commitment von AzerionOne, transparente, qualitativ hochwertige und sichere L?sungen heute und in Zukunft anzubieten, ist jetzt zwei Jahre sp?ter noch genauso stark wie zu Beginn.

“Die Zusammenf?hrung von Inhalten, Daten und Technologie mit einem einzigen Unternehmen erlaubt es uns, die Sicherheit und Zuverl?ssigkeit zu bieten, die unsere Zielgruppen suchen. Themen wie Datenschutz, Markensicherheit, Betrugserkennung und Media-Performance sind heutzutage von zentraler Bedeutung. Wir haben ein ?kosystem aufgebaut, das uns in die Lage versetzt Verantwortung f?r all diese Bereiche zu ?bernehmen. Das macht uns zu einem zuverl?ssigen und vertrauensw?rdigen Partner f?r viele Werbetreibende, Agenturen und Publisher auf dem europ?ischen Markt”, so Sebastiaan Moesman, Chief Revenue Officer bei Azerion.

“Es ist essenziell, dass die Werbe-Community zusammenarbeitet, um Betrug im gesamten digitalen ?kosystem zu bek?mpfen”, erkl?rt Tamer Hassan, CEO und Mitbegr?nder von White Ops. “Die beste M?glichkeit zu gewinnen, ist durch kollektiven Schutz: Wir alle m?ssen uns verpflichten, die ?konomie der Cyberkriminalit?t zu ?ndern. Betr?gerische Interaktionen bereits im Vorfeld zu verhindern, ist ein wesentlicher Schritt in diesem Prozess.”

White Ops ?berpr?ft heute mehr als zehn Billionen digitale Interaktionen pro Woche und arbeitet direkt mit den gr??ten Internetplattformen, DSPs und Marktpl?tzen zusammen. Die Technologie verwendet eine mehrschichtige Erkennungsmethodik, um raffinierte Bots zu erkennen und zu stoppen, und umfasst technische Nachweise, kontinuierliche Anpassung, maschinelles Lernen sowie das Satori Threat Intelligence and Research Team. Daher sch?tzt White Ops Advertising Integrity vor nicht menschlichen Datenverkehr auf allen Plattformen, vom Desktop- und mobilen Web bis hin zu Connected TV und mobiler App.

Keywords:White Ops, Ad Fraud, Werbebetrug, Invalid Traffic, Ad-Fraud-Schutz, Bot-Mitigation, Betrugsschutz, Bots,

adresse

Powered by WPeMatico