Daniela Katzenberger: Haare, Wimpern, Busen: Das ist alles unecht



Aktuell trocknet ihre ellenlange platinblonde Mähne in der mallorquinischen Luft und weil Daniela Katzenberger (32, “Mieze undercover: Die Daniela Katzenberger Krimi-Edition: Der 1. Fall für Mieze Moll”) aus fast nichts ein Geheimnis macht, kommen die Fans nun in den Genuss des ungewohnten Oben-ohne-Anblicks.

Auf einem Foto auf ihrem Instagram-Account ist sie mit kurzem angestuften Bob zu sehen. Ihre Hashtags dazu “#ersatzteillager #obenohne #extensionsindersommerpause” zeigen den offenen Umgang mit dem Thema Haarverlängerung. Doch das ist nicht der einzige Bereich ihres Körpers, bei dem die Katze nichts dem Zufall überlässt.

Die Haare

Neben den Extensions ist es auch die Farbe ihrer Haare, die zum Markenzeichen Daniela Katzenberger gehört. Dabei ist sie statt Platinblond eigentlich eine brünette Schönheit, wie sie immer mal wieder auf Kinder- und Jugendfotos zeigt. Doch sie mag den hellen Farbton und bleibt wohl auch dabei: “Ich hatte schon immer meinen eigenen Kopf”, erklärte sie Ende 2018 in einem Post bei Instagram. Sie gefalle sich mit blonden Haaren und werde deswegen “auch in Zukunft an meiner Haarfarbe nichts ändern”. Um ihre Aussage noch einmal zu untermauern, beendete sie die Nachricht an die Follower mit dem Hashtag “#einmalblondimmerblond”.

Die Wimpern

Mit ihren XXL-Wimpern klimpert sie viele ihrer Follower um den Verstand. Dass auch die nicht echt sind, zeigt Katzenberger mit so herrlich ehrlichen Fotos. Auf einem Schnappschuss nach einer Massage ist nicht nur immer noch der Abdruck der Massagebankauflage im Gesicht erkennbar. Deutlich zu sehen sind auch ihre Augen und Wimpern in Nahaufnahme. Die Kommentarfunktion hat sie bei diesem Bild allerdings ausgeschaltet. Immer mal wieder zeigt sie sich natürlich.

Die Nägel

Die Fingernägel der Kult-Blondine sind ebenfalls extrem: Lang, stabil und dieser Tage in knalligem Rot, wie ein Foto in Nahaufnahme zeigt. Auch bei diesem Styling-Element steht sie selbstbewusst dazu, dass es die reizvolle und reizende Fake-Queen einfach gerne künstlich hat.

Der Busen

Den Busen hat sie sich ebenfalls vergrößern lassen. Mitte Juli 2018 postete sie ein Foto von ihren Reality-TV-Anfängen vor zehn Jahren auf Instagram und kommentierte es unter anderem mit dem Hashtag “#dawarendiequarktaschennochecht”. Wie viel größer die “Quarktaschen” geworden sind – auch seit der Geburt ihrer Tochter -, demonstrierte sie Ende Januar mit einem durchaus imposanten BH-Vergleich.

Die Figur

Daniela Katzenberger ist so unfassbar ehrlich, dass sie sogar das veröffentlicht, was beinahe jede Frau geheim hält: ihr Gewicht. Anfang Februar postete sie ein Foto, auf dem ihre Füße noch auf der Waage stehen. Angezeigt werden 62,3 Kilo und im Hashtag nennt sie ihre Größe: “#1.63m”. Von nichts kommt aber nichts, das wissen ihre Follower. Denn die Katze postet regelmäßig auch Fotos von ihrem strammen Workout-Programm.



Source link Lifestyle