Thomas Gottschalk feiert Comeback mit “Wetten, dass..?”



Sensation zum 70. Geburtstag  

Es wird ein Comeback von “Wetten, dass..?” geben. Zu seinem 70. Geburtstag wird Thomas Gottschalk die Show noch einmal moderieren. Das wurde jetzt offiziell bestätigt.

Schon länger wurde darüber gemunkelt, nun steht es also fest: Zu seinem runden Geburtstag im kommenden Jahr wird Thomas Gottschalk noch einmal Publikum und auserwählte Prominenz bei “Wetten, dass..?” begrüßen.

Besonderes Geschenk zum 70. Geburtstag

Das ZDF bestätigt dies jetzt im Gespräch mit dem Branchenmagazin DWDL.de. Stattfinden soll das Ganze im Mai 2020. Es soll sich dabei definitiv um eine einmalige Angelegenheit handeln. “Der runde Geburtstag von Thomas Gottschalk steht nächstes Jahr im Mai an – und ich will es mal so ausdrücken: Wenn Sie Baggerfahrer sind und eine gute Idee haben, sollten Sie sich definitiv bewerben”, sagte ZDF-Unterhaltungschef Oliver Heidemann diesbezüglich im Gespräch mit DWDL.de.

Foto-Serie mit 18 Bildern

Weitere Details, was beispielsweise ein genaues Datum oder einen Produktionsort angeht, gebe es bislang aber noch nicht.

Gottschalk hatte “Wetten, dass..?” im September 1987 von Showerfinder Frank Elstner übernommen und zum letzen Mal im Dezember 2011 zu der beliebten Samstagabendshow willkommen geheißen. Er nahm schließlich Abschied und wurde von Markus Lanz abgelöst. Dieser moderierte 16 Mal “Wetten, dass..?”. Im Dezember 2014 lief schließlich die bislang letzte Ausgabe der Unterhaltungssendung.
    

    
Thomas Gottschalk ist gerade besonders präsent in den Medien. Erst am Montag wurde bekannt, dass er und seine Noch-Ehefrau Thea sich nach über 40 Jahren Ehe voneinander getrennt haben. Am Dienstagabend lief zum ersten Mal seine neue Literatursendung “Gottschalk liest?” im BR-Fernsehen.



Source link Entertainment