Versus Systems bestellt Keyvan Peymani (Amazon, Netflix, WarnerBros, Disney) zum Executive Chairman seines Boards

xx

Versus Systems bestellt Keyvan Peymani (Amazon, Netflix, WarnerBros, Disney) zum Executive Chairman seines Boards

LOS ANGELES, 5. Dezember 2018 — Versus Systems, Inc. (Versus) (CSE:VS) (OTCQB:VRSSF) (FWB:BMVA) freut sich bekannt zu geben, dass Herr Keyvan Peymani, ein erfahrener Führungsexperte der Technologie- und Medienbranche, zu einem Director des Unternehmens sowie zum Executive Chairman des Boards bestellt wurde. Herr Peymani, der derzeit die Funktion des Head of Startup Marketing bei Amazon Web Services bekleidet, wird im Hinblick auf strategische Partnerschaften, Marketing- und Wachstumsinitiativen sowie im Rahmen der Geschäftsentwicklung beratend zur Verfügung stehen und das Führungsteam von Versus maßgeblich unterstützen.

Neben der Leitung der internationalen Marketingstrategie für ein mehrere Milliarden Dollar schweres Teilunternehmen von Amazon war Herr Peymani unter anderem auch Mitglied in den Führungsteams von Branchengrößen wie Warner Brothers, Netflix und Disney. In den einzelnen Unternehmen zeichnete Herr Peymani jeweils für die Entwicklung und Fortführung der branchenweit ersten Direct-to-Consumer-Initiativen und mobilen Initiativen verantwortlich. Herr Peymani verfügt außerdem über umfangreiches Know-how in den Bereichen Venture Capital und strategische Unternehmensplanung und konnte Startup-Unternehmen in den Medien-, Technologie- und Telekommunikationsbranchen erfolgreich dabei unterstützen, Finanzmittel in Höhe von insgesamt 250 Millionen Dollar über renommierte Venture Capital-Firmen zu beschaffen.

Herr Peymani meint dazu: Ich habe von Anfang an an Versus geglaubt und bin sehr stolz, das Board des Unternehmens durch diese wichtige Wachstumsphase führen zu dürfen. Versus ist Vorreiter einer neuen Form der Kundenbindung und erfüllt seinen Auftrag, den Kunden ein Opt-in- und Direct-to-Consumer-Erlebnis zu bieten. Das Unternehmen befindet sich derzeit in einer unglaublich aufregenden Phase und ich bin begeistert, Teil seines Erfolges zu sein.

Matthew Pierce, Gründer und CEO von Versus, erklärt: Wir sind sehr glücklich über die Zusammenarbeit mit Keyvan Peymani. Egal ob bei Netflix, Disney, Warner Bros., ICM oder Amazon – Keyvan war schon immer ein Vorreiter neuer Technologien und Ansätze. Wir sind stolz, ihn als unseren neuen Executive Chairman begrüßen zu dürfen und freuen uns darauf, gemeinsam mit ihm Versus zu Wachstum zu verhelfen.

Über Keyvan Peymani

Keyvan Peymani ist ein erfahrener Führungsexperte und Meinungsbildner, dessen Aufgabengebiet an der Schnittstelle zwischen Technologie, Medien und Venture Capital liegt. Herr Peymani zeichnet bei Amazon Web Services als Head of Startup Marketing verantwortlich und beaufsichtigt die internationale Marketingstrategie dieses mehrere Milliarden Dollar schweren Geschäftszweigs. Zuvor war er als Venture Partner und Senior Advisor für Touchdown Ventures bzw. als Managing Director, Digital Strategy Division für ICM Partners tätig. In seiner Funktion als Leiter für digitale Medien und strategische Planung beaufsichtigte er die Erstellung der Gewinn- und Verlustplanung und unterstand dem Executive Board. Während seiner Zeit bei ICMP war Herr Peymani in erster Linie für die Weiterentwicklung von Maßnahmen zu sämtlichen Aspekten der Technologie und Digitalisierung zuständig, sondierte neue Chancen für die Agentur und ihre Kunden, entwickelte neue Geschäftsfelder und beaufsichtigte Investments mit langfristigem Gewinnpotenzial. Zu seinem Aufgabengebiet zählten Unternehmens- und Finanzstrategien; Venture Capital- und Digitalinitiativen wie etwa die Bewertung von potenziellen Übernahmekandidaten mit einem Vermögenswert von über 3 Milliarden Dollar; die Gründung und Beaufsichtigung einer Venture Practice mit einem Portfolio von über 20 Startup-Firmen, die sich alle Finanzierungen über Tier I VC-Firmen sowie Unterstützer wie Andreessen Horowitz, Greylock Partners, Founders Fund, Breyer Capital, Sigma Prime, Foundation Capital, DunnHumby, Marker LLC und Juniper sichern konnten; und die Weiterentwicklung von digitalen Initiativen, Mobile-First-Initiativen und digitalen Transformationsinitiativen für Firmenkunden.

Vor seiner Beschäftigung bei ICM Partners war Herr Peymani bei Warner Bros. in der Rolle des Vice President of Direct to Consumer Business Planning and Operations tätig, wo er in der DTC-Abteilung des Geschäftsbereiches Digital Distribution für Strategie-, Betriebs- und Finanzplanung sowie Geschäftsentwicklung zuständig war. Zusätzlich beaufsichtigte er drei Geschäftssparten: Mobile Spiele, Applications Publishing – hier wurden mehr als 80 Apps mit über 100 Millionen Downloads installiert – und Manufacture on Demand. In seiner Führungsrolle begleitete er die Geschäftsteams bei der Entwicklung der ersten volldigitalen Film-Anwendungen, bei den ersten Film-Screenings auf Facebook, bei der Erstellung von SVOD-Nischendiensten und bei der Übernahme von Flixster.

Außerdem leitete Herr Peymani die Bereiche Finanzen und strategische Planung für den Geschäftsbereich und beaufsichtigte sämtliche Finanzaktivitäten des Konzerns. Vor dieser Aufgabe bekleidete er die Rolle des Head of Content Acquisitions for Catalog Content und leitete die Großhandelsinitiativen bei Netflix. Hier war er auch für die Erstellung des Budgets für die Full Catalog Acquisition zuständig und konzentrierte sich vor allem auf die Mitgliederbindung und Mitgliederakquise. Außerdem beaufsichtigte er in beiden Konzernen die Analytik- und Algorithmus-Teams und unterstützte sie bei der Entwicklung von gezielten Angeboten für die wachsende Gruppe von Abonnenten. Vor dieser Tätigkeit leitete er auf internationaler Ebene den Bereich Alternative Business Development für die Disney Music Group. Daneben war er Chief Operating Officer bei der Nettwerk Music Group, wo er nicht nur das Tagesgeschäft des Unternehmens beaufsichtigte, sondern auch für sämtliche Digitalinitiativen auf internationaler Ebene sowie für die strategische Unternehmens- und Finanzplanung bei einem der größten unabhängigen Musikkonzerne der Welt mit den fünf Kerngeschäftsbereichen Künstlermanagement, Recorded Music, Music Publishing, Live Events und Merchandising zuständig war.

Herr Peymani startete seine Karriere mit einem eigenen Startup-Unternehmen für Web-/Tech-Dienste und E-Commerce und hat bereits zahlreiche Fortune 100-Firmen sowie Regierungsbehörden auf der ganzen Welt beraten. Darüber hinaus ist er Mitglied des Lehrkörpers der USC Annenberg School for Communication and Journalism, wo er sich den Themen Unterhaltung und zukunftsorientierte Geschäftsmodelle widmet.

Über Versus Systems
Versus Systems Inc. hat mit Winfinite ein eigenes Preisvergabe- und Werbesystem für Videospiele entwickelt, das es Herausgebern und Entwicklern von Spielen ermöglicht, während des Spiels auf mobilen Geräten, Spielkonsolen, PCs und Streaming-Medien Preise zu vergeben. Markenunternehmen bezahlen für die Platzierung von Produkten über Winfinite und die Spieler kämpfen um diese Preise. Nähere Informationen erhalten Sie unter www.versussystems.com.

Weitere Informationen zur neuen Plattform Winfinite von Versus Systems finden Sie auf www.versussystems.com oder im offiziellen Kanal YouTube von Versus Systems.

PR-Kontakt:
Dustin Winn
Dustin@fortyseven.com
(323) 658-1200

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Versus Systems Inc.
Craig Finster
1620 West 8th Avenue
V6J 1V4 Vancouver
Kanada

email : craig.finster@versussystems.com

Pressekontakt:

Versus Systems Inc.
Craig Finster
1620 West 8th Avenue
V6J 1V4 Vancouver

email : craig.finster@versussystems.com