Home / Allgemein / SmartTOP Zusatz-Verdecksteuerung von Mods4cars für Ferrari 488 Spider jetzt verfügbar

SmartTOP Zusatz-Verdecksteuerung von Mods4cars für Ferrari 488 Spider jetzt verfügbar

Ab sofort ist die SmartTOP Verdecksteuerung des Herstellers Mods4cars auch für den Ferrari 488 Spider verfügbar. Das nachrüstbare Cabriomodul ermöglicht das Öffnen und Schließen des Daches über den Fahrzeugschlüssel.

Las Vegas, Nevada – 3. August 2017

Das nachrüstbare SmartTOP Dachmodul für den Ferrari 488 Spider ist ab sofort erhältlich. Die neueste Entwicklung der Firma Mods4cars liefert schlaue Zusatzfunktionen und erleichtert so den Cabrio-Alltag. „Mit dem neuen SmartTOP für den Ferrari 488 unterstützen wir jetzt das 5. Ferrari Modell.“ erklärt PR-Sprecher Sven Tornow. Für die Modelle Ferrari 360, F430 Spider, California und 458 Spider werden bereits SmartTOP Module angeboten.

Die SmartTOP Verdecksteuerung wird nachträglich im Fahrzeug verbaut. Nach der Installation kann das Dach aus der Ferne über den vorhandenen Fahrzeugschlüssel geöffnet und geschlossen werden. Durch das Drücken einer Tastenkombination auf der vorhandenen Fernbedienung wird die Verdeckbewegung in Gang gesetzt. „Somit können unsere Kunden ihr Verdeck bereits öffnen, während sie sich auf das Fahrzeug zubewegen.“ so PR-Sprecher Sven Tornow. Eine Veränderung an der Fernbedienung ist nicht erforderlich.

Zudem wird die One-Touch Bedienung des Verdecks während der Fahrt ermöglicht. Mit dem installierten SmartTOP-Modul ist nur noch das Antippen der Verdeck-Taste im Innenraum erforderlich. Die Verdeckbewegung wird dann automatisch ausgeführt. Das spart Zeit und der Fahrer hat schneller wieder beide Hände am Lenkrad.

Neben diesen beiden Hauptfunktionen liefert das SmartTOP weitere Features: So kann die Position der Fenster nach der Verdeckbewegung bestimmt werden. Zusätzlich können alle Fenster über die Fernbedienung geöffnet und geschlossen werden. Alle Funktionen sind nach den persönlichen Wünschen konfigurierbar.

Das Starten oder Abstellen des Motors unterbricht nicht die laufende Verdeckbewegung. Dank eines am SmartTOP Modul angebrachten USB-Anschlusses kann das Modul mit dem heimischen PC verbunden und programmiert werden. Die Programmierung kann aber auch direkt im Fahrzeug erfolgen.

Ein im Lieferumfang enthaltener Plug-and-Play Kabelsatz sorgt für eine kinderleichte Installation. Die Verbindung zwischen SmartTOP Modul und Fahrzeugelektronik erfolgt durch einfaches Zusammenstecken von passgenauen Steckern. Es werden keine Leitungen durchtrennt, weshalb ein spurloser Rückbau jederzeit möglich ist.

Die Firma Mods4cars stellt seit 2002 ihre smarten Cabriomodule her. Folgende Fahrzeugmarken werden unterstützt: Alfa, Audi, Bentley, BMW, Chevrolet, Ferrari, Ford, Infiniti, Jaguar, Lamborghini, Mazda, Mercedes-Benz, Mini, Nissan, Opel, Peugeot, Porsche, Renault, Volvo und Volkswagen. Auch für die Ferrari Modelle 360 Spider, F430 Spider, 458 Spider und California sind SmartTOP Verdecksteuerungen verfügbar.

Die Komfortsteuerung für den Ferrari 488 Spider ist für 399,00 Euro erhältlich.

Das Produktvideo ist hier zu finden:

http://youtu.be/40l4XqC7n5s

Weitere Informationen:

http://www.mods4cars.com

###

Keywords:SmartTOP, Verdecksteuerung, Zusatz-Verdecksteuerung, Mods4cars, Verdeckmodul, Cabriomodul, Komfortsteuerung, Ferrari, Ferrari 488 Spider, One-Touch, USB, Fernbedienung

adresse

About admin

Check Also

audiconale 2017: die Agenda ist online

Vom 21. bis 22. September findet die audiconale, die Fachkonferenz rund um Audit, Risk und …